. . .
Tadelaktseminar inkl. Stuccolustro-Technik@Vereinsgebäude Akademie der LehmKunst

Tadelaktseminar inkl. Stuccolustro-Technik

Sa., 16. Jun. 2018 09:00 @ Vereinsgebäude Akademie der LehmKunst , Fichtenbach

Zur Webseite ...
Eintritt: VVK: 252

Informationen


Liebe Lehmbaufreunde!
Der Verein „Akademie der LehmKunst“ veranstaltet ein
2-tägiges Tadelaktseminar inkl. StuccolustroTechnik!

Vortragender: Anton Auer

Tadelakt ist eine traditionelle marokkanische Kalkputztechnik aus rein natürlichen Bestandteilen, bei der die Oberfläche mit Steinen poliert und auf Glanz gebracht wird.
Durch die Art der Verarbeitung entsteht eine faszinierende, leicht wellige, natürlich glänzende Oberfläche.
Eine abschließende Behandlung mit Seife macht die Oberfläche wasserabweisend, sie bleibt aber jedoch trotzdem diffusionsoffen. Tadelakt ist somit geeignet für den Einsatz im Nassbereich/ Spritzwasserbereich, z.B. in Dusche, Waschbecken, Badewanne, Küche, Fliesenersatz etc... ebenso an allen Wandflächen
als dekoratives Highlight! Das Material ist mit kalkechten Pigmenten abtönbar und eröffnet somit weitreichende
Gestaltungsmöglichkeiten in Bezug auf Form und Farbe.

Seminarbeschreibung:
Wir verarbeiten auf vorbereiteten Platten, um erste Erfahrung mit dem Material zu bekommen und verschiedene
Gestaltungsmöglichkeiten auszuprobieren.

Außerdem:
- anschließende Praxismöglichkeit, Objekte wie Tonkugeln oder Schalen aus Terracotta mit Tadelakt zu bearbeiten.
- Präsentation von zahlreichen Praxisbeispielen (Küchen, Bäder, Kunstwerke) inkl. Baustellendokumentation
- Theorieteil mit Besprechung geeigneter Untergründe, sowie möglicher Anschlüsse und Übergänge zu anderen Materialien
- Bildmaterial über die traditionelle Herstellung und Verarbeitung von Tadelakt in Marokko

Datum: Sa. 16. Juni 2018 9.00 – 18.00 Uhr
So. 17. Juni 2018 9.00 – 17.00 Uhr

KOSTEN:
Jahresmitgliedsbeitrag Verein: € 50.-*
Projektaufnahmebetrag: € 202.-**
Im Preis enthalten sind Seminargetränke und Pausensnacks sowie Musterplatten, Putzmaterial und ein Seminarskriptum; zusätzlich zur Verfügung gestellte Objekte sind nicht im Seminarpreis enthalten und können extra erworben werden.

Nach erfolgter Überweisung des Betrages gilt die Teilnahme als gesichert.
* gilt nicht für Vereinsmitglieder mit aufrechter Jahresmitgliedschaft
** Wird ohne USt. verrechnet. Teilnahme nur als Vereinsmitglied möglich!

Anmeldung: unter der Tel. Nr.: +43 676/ 566 88 58
oder [email protected]

Wichtig: Arbeitskleidung mitbringen!!
(es wird überwiegend praktisch gearbeitet.)
Mind. Teilnehmerzahl 6 Personen, max. 12 Personen.

Wir bitten um Einzahlung der Seminarkosten an folgendes Bankkonto:
Kontoinhaber: Akademie der LehmKunst
Waldviertler Sparkasse Bank AG
IBAN: AT49 2027 2000 0068 9505 BIC: SPZWAT21XXX

Hier noch ein paar Tipps für die Nächtigung in der Umgebung:
Kirchenwirt Lichtenwallner
3925 Altmelon 2
0043-(0)2813-302
Einzel- und Doppelzimmer

Dorfwirt Spiegl
3925 Altmelon 19
0043(0)2813-296
Einzel-und Doppelzimmer

Frau Anita Reichard
Linzer Straße 2, 3925 Arbesbach
0043(0)2813-7007
Doppel- und Dreibettzimmer

Für die Organisation und Bezahlung der Nächtigung ist von jedem
Teilnehmer selbst zu sorgen.

Routenplaner